Mittwoch, 26. März 2008

Osterwichtel der besonderen Art





Bei den Stempelhühnern gab es ein ganz besonderes Osterwichteln
dieses Jahr.Die Idee stammt von Daisy und Dani hat es organisiert.
Dankeschön nochmal ihr beiden.

Die Spielregeln gestalteten sich wie folgt:

Ich (Dani)starte dieses Wichteln und wünsche mir dass ein bestimmtes Huhn daran teilnimmt. Folgt dieses Huhn meiner Einladung(wird von mir per Pn benachrichtigt, sowie jedes andere Wunschhuhn auch) ist sie diejenige welche sich das nächste Huhn wünschen darf. Dieses wiederum wünscht sich das nächste Wichtelhuhn...
Haben wir eine Bestimmte Anzahl an Hühnern zusammen, werde ich alle Hühner in einen Topf geben (ohne Wasser ) und auslosen. Demzufolge bedeutet es Nicht das die jeweils gewünschten Hühner auch die Wichtelkinder sind.Mein Wichtelkind war Mona.
Von mir hat sie folgendes bekommen:
-ein Osternest
-ein Kärtchen
-eine Schachtel mit einem Blumenteelicht
-eine passende gepimpte Streichholzschachtel
-Bänder
-ein Minihuhn

Kommentare:

Ila hat gesagt…

These are all Gorgeous!!...I love your projects and cards...Your whole Blog is Wonderful!!

Nancy hat gesagt…

ein wunderwunderschönes set!!

Alena hat gesagt…

super tolle Sachen

LG Andrea

Claudia hat gesagt…

schoenes geschenk.

Franzi hat gesagt…

ooh wie schön! So genial!

BA hat gesagt…

silke *umfall* das ist ales traumhaft schon, so tolle farben und alles so lieb gemacht
lg BA