Donnerstag, 23. Oktober 2008

Eine Weihnachtsmütze verpasst


Diesen süßen Stempel habe ich auf dem Flohmarkt ergattert. Finde er sitzt vor dem Knochen , als ob Bescherung wäre. Da habe ich ihm noch die passende Weihnachtsmütze verpasst.


Stempelkissen: Memories White, Staz On Jet Black, Ancient Page Chocolate
Stempel: Penny Black, Hero Arts, LeLo Design, Vielseidig
Stickles

Kommentare:

Moni hat gesagt…

total süß ... Silke

Danny hat gesagt…

Ein wunderschönes Kärtchen.

Ranita hat gesagt…

Hallo Moni
Ach ist der Hund süss....und die Kaputze passt super dazu. War heute das erste Mal auf deinem Blog und muss sagen, dass du echt schöne sachen machst. Ich habe mir erlaubt, dich auf meinem Blog zu verlinken...ich hoffe das ist in Ordnung für dich.

Gruss
Ranita

Tina b. hat gesagt…

*lach*...Silke, das war eine super Idee! Die Mütze passt wie die Faust aufs Auge.
Der Hund ist wahnsinnig schnuckelig und deine Karte wunderschön!
Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende Tina

Simone hat gesagt…

Die ist ja auch unglaublich süß!!!

LG, Simone

froebelsternchen Susi hat gesagt…

absolut klasse Deine Idee!

Tanja hat gesagt…

Ich denk ja immer rosa-braun für Weihnachten? Neeee!
Aber doch, es sieht ja echt so klasse aus!
Das Motiv find ich auch ganz, ganz niedlich!
Liebe Grüße, Tanja

~Sorellina~ hat gesagt…

So klasse!! Ich bin schwer begeistert Silke :)

LG
Sabs

Conibaer hat gesagt…

Die Karte gefällt mir spitzenmäßig! Total klasse!

Fanny hat gesagt…

WOOOOOOOOOOOOOOOOOW ist die Karte schön.