Sonntag, 23. November 2008

Tatübox nach Betty



Da Betty so lieb war und einen genialen Workshop zu
ihren tollen Tatüboxen gemacht hat, ist es mir auch gelungen eine zu machen.
Obwohl ich ja sonst mit der Graupapppe verfeindet bin.
Das Papier habe ich auch nach Betty´s tollen Workshop eingefärbt.
Diese hat ein junges Mädchen am Samstag geschenkt bekommen und sie war
total begeistert.
Dankeschön Betty ...knuddels...




Geöffnet



Stempel: Penny Black, Hero Art
Stempelkissen: Ancient Page Cool Black, Ancient Page Pink

Kommentare:

~Sorellina~ hat gesagt…

Das sieht ja super aus! Die Blumen vorne haben ne ganz tolle Wirkung :)

Ich würd´s auch gerne mal probieren, aber im Moment habe ich noch zuviel Anderes auf meiner "Machen-möchte-Liste" ;) aber gut, dass ich den WS von Betty ja noch länger einsehen kann!

LG
Sabs

betty hat gesagt…

wow, die ist echt traumhaft geworden, wunderwunderschön! eine total tolle Farben und die Blumen machen sich wirklich ganz, ganz prima da drauf! Glaub ich gern, dass sich das Mädel dadrüber richtig gefreut hat :)
*knuddels*

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Die ist ja ganz wundervoll geworden! Ich möchte das auch gerne mal testen, wo bekomme ich denn die Magnete zu kaufen? *neugier*.

Liebe Grüße
von Jay Jay

BA hat gesagt…

wow das ist suprr schoen geworden silke, ich wollt auch schon lange ein tatu a la betty machen und jetzt mit dem WS muss ich es unbedingt ausprobieren, dir ist es klasse gelungen
xoxo BA