Samstag, 5. Mai 2012

Treat Tube / Anleitung





Materialliste:

Cardstock : 12 cmx 9,5cm
Designpapier 5.Stück 11,5cmx 9cm
Kleber
Simply Scored Falzbrett Stampin Up
Stanzer Blumengruß Stampin UP
Stempel
Tombow Flüssigkleber

Der Tube kann in verschiedenen Größen gemacht werden. Dann passt sogar ein Duplo rein. Dafür 
müsst ihr nur die 9,5 cm entsprechen verändern. Die 12cm müssen bleiben wegen der Breite.



Schneidet Euch ein Stück Cardstock in 12 x 9,5cm zu. Legt dieses mit der langen Seite an euer Stampin Up Simple 
Scored Falzbrett mit metrischer Einteilung an. Falzt bei 2 / 4 /6 / 8 /10 cm.





Nun faltet ihr die Falze nach. Ihr könnt es bestempeln oder mit Designpapier verzieren. Wenn ihr 
Euch für Designpapier entschieden habt, benötigt ihr 5 Streifen. 





Diese klebt ihr nun auf. Der letzte 
Streifen bleibt frei. Nun klebt ihr die Seite mit Designpapier auf dem Cardstock.




Nun sieht der  Tube schon so aus.





Stanzt mit dem Blumengruß Stanzer 2. Blüten aus. In einer Blüte stanzt ein Loch in die Mitte. Zieht von oben 
ein Band durch das Loch und verknotet es. Faltet bei beiden Blüten die Blätter nach innen.




Klebt  die Blüte auf den Tube. Dies könnt ihr mit normalen Kleber machen.
Die Blüte für die Unterseite klebt ihr entweder mit non permanenten Klebeband oder Tombow Flüssigkleber.
Den müsst ihr kurz antrocknen lassen und dann kleben. Somit kann man die Packung öffnen und wieder verschliessen.
 Klebt ihr mit normalen Kleber müsst ihr die Packung vorher befüllen und sie wird beim öffnen beschädigt.





Das war es schon und jetzt könnt ihr noch alles verzieren. Ich wünsche Euch viel Spaß beim 
nachbasteln. Wenn ihr einen Tube gebastelt habt wäre es schön wenn ihr mir ein Kommentar hinterlasst. Ich freue mich schon auf eure Tubes.



Kommentare:

Basslady hat gesagt…

ich finde das den genialen kreativen wahnsinn, was du hier für eine tolle idee zeigst!

ganz wunderbar!
vielen lieben dank für diese tolle anleitung!

glg silvi

Ruperta Rösch Kurrle hat gesagt…

Danke für Deine Anleitung ....super werde ich auch mal machen was mich aber interessiert wären die Schlüßelanhänger ,Die Triple Treat Flower ist auch einer meiner Lieblingsstempel..hast Du die mit Crystaleffects überzogen oder Laminiert, das die stabiel sind ..lg Ruperta

Nicole hat gesagt…

Huhu Silke,

vielen Dank für die Anleitung.
Diesmal notiere ich gleich, das ich sie von Dir habe *grins*.

Das ist eine super tolle Idee und so vielseitig verwendbar.

Wünsche Dir ein schönes WE,
lieben Gruß
Nciole

BiBa hat gesagt…

Hallo Silke,
dankeschön das du eine Anleitung zu der tollen Box geschrieben hast... die werde ich mal nacharbeiten!

Liebe Grüße
Birgit

Steffi75 hat gesagt…

Hallo Silke,

danke für den tollen Workshop. Die Box sieht ja klasse aus!!!

LG Steffi

stempelbavaria hat gesagt…

Hallo Silke,
danke für die Anleitung. Deine Box sieht toll aus. Werde demnächst auch so eine Box nacharbeiten.
LG Daniela

SilviA hat gesagt…

oh super , diese Verpackung Danke fürs zeigen muss ich gleich ausprobieren
Sonntagsgrüßli SilviA

Maren hat gesagt…

Vielen Dank für die Anleitung. Sieht klasse aus, gehe ich gleich mal ausprobieren.

Lieben Gruß

Maren

Jazzi Ka hat gesagt…

.. ja prima, danke für die Anleitung. Habe Dich verlinkt, hoffe das ist so okay?

http://jessikruemel.blogspot.de/2012/06/workshop-bei-maria-teil-1.html

Liebe Grüße,
Jessika

Sajung hat gesagt…

Vielen Dank für die Anleitung. Die Treat Tubes gefallen mir total gut.
Vielleicht magst Du Dir meine Werke anschauen.
LG Sabine